Professionelle Beratung vom Fachmann
Probefahrt vor Ort möglich
Fahrrad fertig montiert vom Fachpersonal
Riesige Auswahl an Fahrrädern und Zubehör

Kontakt aufnehmen

* Pflichtfelder
Sie müssen zuerst Ihre Auswahl treffen.

Wie bekomme ich mein Zubhörteil?

Welches Fahrradschloss macht Sinn für mein Fahrrad?


Alle 90 sek. wird in Deutschland ein Fahrrad geklaut. Um sich zu schützen, hilft eigentlich nur das richtige Schloss. Hat ein Dieb dein Schloss nach drei Minuten noch nicht geknackt, gibt er in der Regel auf. Deshalb hier einige Regeln an denen ihr euch orientieren könnt:

1. Besorgt euch ein vernünftiges Schloss

Es gilt der Grundsatz: Das Schloss sollte in etwa zehn Prozent des Fahrradwertes kosten. Hat ein Dieb dein Schloss nach drei Minuten noch nicht geknackt, gibt er in der Regel auf. Info über Fahrradschlösser

2. Kettet eure Räder da an, wo etwas los ist

Gerade in der Nacht meiden Fahrraddiebe beleuchtete und öffentliche Ecken. Versucht auch euer Fahrrad nicht immer am selben Ort abzustellen. Am besten wäre es natürlich, wenn ihr es über Nacht in einem geschlossenen Raum abstellt.

3. Sucht euch zum Anschließen einen festen Gegenstand

Diesen Tipp werdet ihr vermutlich schon oft gehört haben, man kann ihn aber gar nicht oft genug wiederholen: Kettet euer Fahrrad immer an einem festen Gegenstand wie einer Laterne oder einem Geländer an. Kann man es einfach wegtragen, ist das geradezu eine Einladung für Diebe.

4. Seid vorbereitet

Schreibt euch die Besonderheiten eures Fahrrads auf, macht Fotos und ein individuelles Merkmal hilft immer. Außerdem solltet ihr euch unbedingt einen Fahrradpass bei der Polizei ausstellen lassen. Der Pass ist kostenlos und enthält alle wichtigen Daten. Im besten Fall lasst ihr dann noch eine individuelle Codierung am Rahmen eures Fahrrads eingravieren aus Zahlen und Buchstaben.

5. Wenn es zu spät ist: Erstattet unbedingt Anzeige

Es ist trotz der geringen Aufklärungsrate immer sinnvoll, einen Fahrraddiebstahl anzuzeigen. Es gibt nämlich oft Fälle, bei denen die Polizei offensichtlich gestohlene Fahrräder nicht beschlagnahmen kann – weil für die betroffene Rahmennummer keine Anzeige vorliegt.

Rad anschließen

Das richtige Schloss

Individuelle Rahmengrößenberatung


Der Fachmann berät – das Gefühl entscheidet

Messen kann man viele Dinge, immer wieder und immer wieder anders. Doch nichts ist so genau und direkt wie das eigene Gefühl. Kommt jetzt noch das Auge des Fachmanns hinzu, erhält man eine Kombination, die schnell und ohne Umwege den Weg zum perfekten Fahrrad in der optimalen Rahmengröße weist. Schnell führen kleinste Messfehler zum falschen Rahmen – ein Fehler, der am Ende nicht nur den Fahrspaß sondern unter Umständen bares Geld kostet. Verlassen Sie sich besser direkt auf ihr Gefühl bei einer realen Probefahrt und vertrauen Sie auf die Kompetenz unserer erfahrenen und geschulten Mitarbeiter. Als Fachhändler ist es unsere Aufgabe die individuell passende Rahmengröße zu finden. Gleichzeitig können wir Feinjustierungen bei Satteleinstellung und Vorbaulänge umgehend vornehmen. Auf diese Weise sparen wir unseren Kunden Zeit und Ärger und sorgen auf jeder Fahrt für den gewünschten Wohlfühlfaktor.

  • schnell und sicher zur optimalen Rahmenhöhe
  • Kompetenz und Gefühl statt vager Messungen
  • Feinjustierung direkt vor Ort
Damit das neue Rad auch passt

Alles eine Frage der richtigen Einstellung

So finden Sie uns


Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag bis Freitag: 10:00 - 19:00 Uhr

Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr

Sonntag: geschlossen

E-Mail
Zum Kontaktformular

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

* Pflichtfelder
Anfahrt

Zweirad Eicker

Pulverhausstraße 3676135 Karlsruhe

In Google Maps öffnen

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag bis Freitag: 10:00 - 19:00 Uhr

Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr

Sonntag: geschlossen

Telefon

+49 (0)721 867 979

Fax: +49 (0)721 502 821

E-Mail
Zum Kontaktformular

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

* Pflichtfelder
Anfahrt

Zweirad Eicker

Neureuter Str. 6176185 Karlsruhe

In Google Maps öffnen